Zum Hauptinhalt

Recht

Stethoskop liegt auf heller Fläche neben einem Gerichtshammer vor einem Stapel von Büchern
Aktuelle Rechtsprechung

Arbeitsaufteilung von Gesellschaftern einer Gemeinschaftspraxis kann zu einem Gewerbebetrieb führen

Eine Gemeinschaftspraxis von Zahnärzten ist insgesamt als Gewerbebetrieb einzustufen (und damit gewerbesteuerpflichtig), wenn einer der Gesellschafter bzw. Mitunternehmer für die Organisation ...

Mehr erfahren
Stethoskop liegt auf heller Fläche neben einem Gerichtshammer vor einem Stapel von Büchern
Gesetzesänderung

Bei Versicherungsverträgen ab dem 1. Oktober 2021: Patienten dürfen Erstattungsansprüche gegen Versicherer abtreten

Am 1. Oktober 2021 ist das Gesetz für faire Verbraucherverträge mit einer interessanten Neuerung in Kraft getreten.

Mehr erfahren
Stethoskop liegt auf heller Fläche neben einem Gerichtshammer vor einem Stapel von Büchern
Aktuelle Rechtsprechung

BGH: Ärztliche Aufklärungsformulare unterliegen nur eingeschränkt einer AGB-Kontrolle

Urteil des BGH vom 2. September 2021 (AZ. III ZR 63/20)

Mehr erfahren
Entlastung bei der selektivvertraglichen Versorgung
Neue Gesellschaft: PVS plus

Entlastung bei der selektivvertraglichen Versorgung

PVS plus bringt Akteure des Gesundheitswesens zusammen und steht ihnen bei der Entwicklung, dem Management und der Abrechnung von Selektivverträgen mit umfangreichem Know-how zur Seite.

Mehr erfahren
Lesender Arzt
Pressemitteilung 29. November 2021

PVS holding fordert deutliche und zügige Anhebung der Ärztlichen Gebühren

Trotz vieler Lippenbekenntnisse aus Politik und Standesvertretungen ist eine neue, marktgerechte Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) bis heute nicht auf den Weg gebracht.

Mehr erfahren
Steuern sparen mit einem Elektrofahrzeug im Betriebsvermögen
Steuer-Tipp

Steuern sparen mit einem Elektrofahrzeug im Betriebsvermögen

Fahrten zur Praxis, zu Hausbesuchen der Patienten oder in die Klinik zum Operieren: Im Rahmen der ärztlichen Tätigkeit fallen im Laufe des Jahres häufig viele Fahrten an.

Mehr erfahren
Ärztin mit Tablet
Abrechnungsinformation

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU): Was gilt für GKV und PKV?

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kommt. Aber was bedeutet dies für Ärzte, die rein privatärztlich tätig sind oder für Patienten, die privatversichert sind?

Mehr erfahren
Vier Männer stehen mit Abstand voneinander vor einem Bürogebäude und halten Zertifikate hoch. Mittig im Bild: Logo "PVS wird grün"
PVS wird grün

PVS holding setzt auf Strom und Gas aus Erneuerbarer Energie

Mit der kompletten Umstellung auf eine ökologisch produzierte Strom- und Gasversorgung steht die PVS holding für einen ressourcenschonenden Energieeinkauf. Dabei vertraut sie einem regionalen Partner.

Mehr erfahren
Stethoskop liegt auf heller Fläche neben einem Gerichtshammer vor einem Stapel von Büchern
Aktuelle Rechtsprechung

Mehrere ständige ärztliche Vertreter eines Wahlarztes zulässig?

Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe bezieht in seinem Beschluss vom 18.01.2021 (Az. 13 U 389/19) zu Fragen rund um die wahlärztliche Liquidation Stellung.

Mehr erfahren
Stethoskop liegt auf heller Fläche neben einem Gerichtshammer vor einem Stapel von Büchern
Aktuelle Rechtsprechung

Die Folgen einer „unsicheren“ Dokumentation

In seinem Urteil vom 27. April 2021 liefert der Bundesgerichtshof eine lehrreiche Darstellung, welche Folgen es haben kann, wenn in einem Arzthaftungsprozess die medizinische Dokumentation

Mehr erfahren
Gruppe von Grundschuljungs macht Lauftraining auf Rasenfußbalplatz, ein Junge im Fokus hat den Schriftzug "sponsor us" auf dem Trikot
Steuer-Tipp

Sponsoring-Aufwendungen als Betriebsausgabe – Ärztefreundliches BFH-Urteil

Anders als bei der klassischen Werbung steht bei einem Sponsoring nicht die Reklame für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen im Vordergrund, sondern es soll dadurch die Reputation des Unternehmens

Mehr erfahren
Stethoskop liegt auf einem silbernen Laptop, als würde es abgehört werden
Digitalisierung

Patientendaten-Schutz-Gesetz: Die elektronische Patientenakte kommt

Der am 1. April 2020 vom Bundeskabinett beschlossene Entwurf für ein Gesetz zum Schutz elektronischer Patientendaten in der Telematikinfrastruktur sieht vor, digitale Lösungen schnell zum Patienten zu

Mehr erfahren